Worknector ® Datenschutzerklärung

Letzte Änderung: [05. April 2020]

1. Datenschutzerklärung

Wir bei Worknector haben den Schutz Ihrer Privatsphäre zu einer Priorität gemacht.

Worknector OÜ, Estland pst 5, 10143 Tallinn, Estland, E-Mail: welcome@worknector.de (siehe Impressum), im Folgenden „Worknector“, kontrolliert als Betreiber der Webseite „www.worknector.de“, im Folgenden „Dienst“, die Verwendung personenbezogener Daten der Dienstleistungsnutzer gemäß Art. 4 (7) der Allgemeinen Datenschutzverordnung der EU („GDPR“). Sie können Worknectors Datenschutzbeauftragten über datenschutz@worknector.de oder per Post unter Angabe „Datenschutzbeauftragten“ kontaktieren.

Jegliche Daten, die gesammelt, verwendet, gespeichert, entfernt oder für andere Zwecke verwendet werden (im Folgenden als Datenverarbeitung bezeichnet), werden von Worknector lediglich zur Erbringung seiner Dienstleistungen verwendet. Worknectors Dienstleistungen sind so konzipiert, dass sie so wenig wie möglich persönliche Daten benötigen. Alle individuellen Informationen über die persönlichen oder materiellen Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (der sogenannten betroffenen Person) umfassen im gegebenen Kontext personenbezogene Daten.

Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit den geltenden europäischen und estnischen Datenschutzgesetzen verarbeitet.

In den folgenden Abschnitten erfahren Sie mehr darüber, welche Arten von Daten beim Zugriff auf den Dienst gesammelt werden, was mit diesen Daten geschieht und wie Sie der Verwendung dieser Daten gegebenenfalls widersprechen können.

2. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung

Jedes Mal, wenn Sie den Dienst nutzen, zeichnen die Webserver von Worknector jeden Zugriff auf und speichern ihn in einer Protokolldatei, im Folgenden „Protokolldatei-Daten“ genannt. Diese sind nur vorübergehend, und Ihre Protokolldatei-Daten werden später automatisch gelöscht.

  • IP-Adresse und Name Ihres Anbieters
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Menge der übertragenen Daten
  • Nachricht, ob die Anfrage erfolgreich war
  • Identifizierungsdaten des verwendeten Browsers und des Betriebssystems
  • Einstellungen zu Bildschirmauflösung, Sprache und Zeitzone
  • Die Webseite, von der aus der Zugriff erfolgte
  • Zusätzlich zu diesen Daten können von uns und unseren Partnern weitere Daten gesammelt werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie unten.

Sie können sich für den Dienst registrieren und ihn als Job-Alert-Abonnent, als Talent oder als Arbeitgeber nutzen. Hierzu muss die betroffene Person persönliche Daten in die Registrierungs- und andere Dienstmasken eingeben. Zu diesem Zweck werden mindestens die folgenden Daten erfasst:

Als Job-Alert-Abonnent:

  • E-Mail-Adresse
  • Art der für Sie interessante Beschäftigung
  • Standort des Jobs, für den Sie sich interessieren
  • Ob Sie in der Lage sind, umzuziehen
  • Der Arbeitsbereich, an dem Sie interessiert sind
  • Ihre Fähigkeiten
  • Gesprochene Sprachen
  • Verfügbarkeit einer EU-Arbeitserlaubnis
  • Ihre Gehaltsvorstellungen

Die folgenden Daten können Sie freiwillig angeben:

  • Bestimmte Unternehmen, für die Sie gearbeitet haben
  • Gewünschte Art von Unternehmen

Als Talent:

  • E-Mail-Adresse
  • Anrede (Herr/Frau)
  • Vorname, Nachname
  • Ihr derzeitiger Wohnsitz ohne vollständige Adresse (nur Stadtname)
  • Verfügbarkeit einer EU-Arbeitserlaubnis
  • Status Ihrer Arbeitssuche
  • Das früheste mögliche Anfangsdatum für Ihren nächsten Job
  • Art der für Sie interessanten Beschäftigung
  • Ob Sie in der Lage sind, umzuziehen
  • Ob Sie in der Lage sind, geschäftlich zu reisen
  • Der Arbeitsbereich, an dem Sie interessiert sind
  • Ihre Gehaltsvorstellungen
  • Gesprochene Sprachen
  • Ihre Tech- und sozialen Kompetenzen
  • Berufslaufbahn
  • Ausbildungsinformationen
  • Eine kurze Zusammenfassung über sich selbst
  • Rufnummer

Um an dem Bonus-Programm für Talente teilnehmen zu können, sollten Sie die folgenden Daten angeben:

  • Bruttolohn (BL) wie er im Vertrag steht (Arbeitsvertrag)
  • Datum der Vertragsunterzeichnung (Arbeitsvertrag), wie es im Arbeitsvertrag steht
  • Anfangsdatum der Einstellung, wie es im Arbeitsvertrag steht
  • Ihre Kontoinformationen für die Auszahlung

Zusätzlich müssen Sie Kopien der folgenden Seiten des unterschriebenen Arbeitsvertrags einsenden, damit Sie am Bonus-Programm für Talente teilnehmen können:

  • Eine Seite mit den grundlegenden Informationen zu den Vertragsparteien des Arbeitsvertrags
  • Eine Seite mit dem Unterzeichnungsdatum des Arbeitsvertrags
  • Eine Seite mit dem Anfangsdatum der Einstellung
  • Eine Seite, auf der der Bruttolohn sowie andere Vergütungen aufgeführt werden
  • Eine Seite mit den Unterschriften beider Arbeitsvertragsparteien

Bitte beachten Sie, dass Kopien keine geheimen geschäftlichen Daten enthalten sollten (z.B. Know-How Daten oder ähnliches). Sollten die Kopien solche Daten enthalten, so informieren Sie bitte vorzeitig Worknector, um zusätzliche Anweisungen zu erhalten.

Sie können folgende Daten freiwillig angeben:

  • Persönliches Foto
  • Web-Link zu Ihren anderen Profilen oder Seiten
  • Zusätzliche gesprochene Sprachen
  • Professionelle Präferenzen
  • Skype-ID

Als Arbeitgeber:

  • Daten eines gesetzlichen Vertreters:
  • Anrede (Herr / Frau)
  • Vorname, Nachname
  • Geschäftliche E-Mail-Adresse
  • Geschäftliche Rufnummer 

3. Rechtliche Grundlagen der Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der Logfile-Daten erfolgt gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. f) GDPR. Die Zugänglichkeit des Dienstes für Sie ist im Interesse Worknectors.
Wenn Sie personenbezogene Daten, die Teil der Pflichtfeldeingabemasken sind, zur Verfügung stellen, erfolgt die Datenbearbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit b) GDPR.
Wenn Sie zudem in anderen (nicht erforderlichen) Eingabefeldmasken personenbezogene Daten eingeben, erfolgt die Datenbearbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) GDPR. 1 S.1 lit. a) GDPR.

4. Zweck der Datenverarbeitung

Wir verarbeiten Ihre Protokolldatei-Daten, um die Nutzung des Dienstes zu ermöglichen (Verbindungsaufbau). Dies erlaubt uns, die Sicherheit des Systems zu verbessern und die Infrastruktur des Netzes effizienter zu verwalten sowie die Arbeitsweise der Webseite zu optimieren. Wir werten Ihre IP-Adresse nur dann aus, wenn die Netzwerkinfrastruktur von Worknector oder des Internetanbieters von Worknector angegriffen wird. Worknector verarbeitet andere von Ihnen bereitgestellten persönliche Daten ausschließlich, um Ihre Registrierung zu vervollständigen und Ihr Konto in unserem Dienst aufrecht zu erhalten. Die Verwendungen umfassen:

  • Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, z.B. Abstimmung mit anderen Nutzern unseres Dienstes (potentielle Arbeitgeber/Bewerber).
  • Sicherstellung, dass Sie die bestmögliche Nutzererfahrung haben, z.B. durch die Bearbeitung Ihres Profils und Ihrer Einstellungen.
  • Einhaltung unserer vertraglichen Verpflichtungen Ihnen gegenüber, z.B. Information über mögliche Kontakte (Gesprächsanfragen, Angebote) über die Plattform, E-Mail, SMS oder Telefon.
  • Ihnen die Teilnahme an unseren Dienstleistungen zu ermöglichen.
  • Sie über unseren Dienst, Änderungen an unserem Dienst oder ähnliche von uns angebotenen Dienstleistungen zu informieren.
  • Statistische Zwecke, in anonymisierter Form.

5. Empfänger von persönlichen Daten

Ihre Daten werden mit den autorisierten Mitarbeitern von Worknector, den entsprechenden im Auftrag von Worknector arbeitenden Datenverarbeitern und Dienstleistungsanbietern sowie denjenigen Nutzern des Dienstes von Worknector (d.h. potenzielle Arbeitgeber und/oder Arbeitssuchende) geteilt, für die Sie Worknector die Erlaubnis erteilt haben. 

6. Nutzung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden, wenn Sie den Dienst nutzen. Durch diese Dateien erhält Worknector bestimmte Informationen. Diese Informationen werden später von Worknector verwendet, um Ihre Erfahrung mit dem Dienst bequemer und effizienter zu gestalten und um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Sie sollten wissen, dass Cookies keine Programme ausführen oder Ihrem Gerät Schaden zufügen können, z.B. durch die Übertragung von Viren. 

Worknector verwendet in seinem Dienst zwei Arten von Cookies - vorübergehende und dauerhafte Cookies. Vorübergehende Cookies sind solche, die automatisch entfernt werden, sobald Sie Ihren Browser schließen oder sich abmelden. Zu diesen Cookies gehören insbesondere Sitzungs-Cookies, die Worknector verwendet, um Ihr Gerät zu erkennen, wenn Sie den Dienst erneut nutzen. 
Im Gegensatz zu vorübergehenden Cookies werden dauerhafte Cookies automatisch nach einer bestimmten Zeitspanne gelöscht. Sie können diesen Zeitraum über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers einstellen. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers entsprechend Ihren persönlichen Anforderungen einstellen und sogar jegliche Cookies ablehnen, falls Sie dies wünschen. Die Funktionalität des Dienstes könnte jedoch eingeschränkt werden, wenn Cookies abgelehnt werden.

Welche Cookies verwendet der Dienst?

Notwendige Cookies.

Notwendige Cookies machen eine Webseite nutzbar. Sie ermöglichen grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und den Zugang zu sicheren Bereichen der Webseite. Ohne diese Cookies könnte die Webseite nicht richtig funktionieren.

Präferenz-Cookies.

Präferenz-Cookies helfen, die Webseite Ihren Bedürfnissen anzupassen. Sie merken sich  Informationen, die das Verhalten und/oder das Layout der Webseite beeinflussen, wie z.B. die von Ihnen verwendete Sprache oder Ihren Standort.

Statistik-Cookies.

Statistik-Cookies sammeln und übermitteln Daten in anonymer Form und ermöglichen es den Eigentümern der Webseite zu verstehen, wie Besucher mit ihrer Webseite interagieren. Diese können letztendlich Ihre Erfahrung mit der Webseite verbessern.

Marketing-Cookies.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besucher über verschiedene Webseiten zu verfolgen. Sie helfen dabei, für den Benutzer relevante Anzeigen zu schalten und können für Verleger und Drittanbieter von Werbung wertvoll sein.

7.  Nutzung von analytischen Tools

Worknector zeichnet automatisch Nutzungsdaten auf. Worknector kann aggregierte, anonymisierte Daten für Werbung, Marktforschung, die Verbesserung bestehender Produkte und die Schaffung neuer innovativer Produkte erstellen. Darüber hinaus verwendet Worknector die folgenden Analyse-Tools:

  • Google Analytics, ein Webanalysedienst der von Google Inc. („Google“) bereitgestellt wird. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert werden und eine Analyse der Art und Weise, wie Sie die Webseite nutzen, ermöglichen. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung des Dienstes werden in der Regel an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Wenn Sie jedoch die IP-Anonymisierung auf der Worknector-Webseite aktivieren, wird Ihre IP-Adresse zunächst von Google innerhalb der Mitgliedsstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die vollständige IP-Adresse an einen Google-Server in den USA gesendet und dort gekürzt. Im Auftrag von Worknector wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Worknector Webseite auszuwerten, um Berichte über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten- und  Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

    Die von Ihrem Browser im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google kombiniert.

    Sie können die Speicherung von Cookies verhindern, indem Sie Ihre Browser-Software entsprechend konfigurieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht die volle Funktionalität des Dienstes nutzen können. Sie können zudem die Erfassung der Daten, die durch Cookies erzeugt werden und mit Ihrer Nutzung des Dienstes in Verbindung stehen (einschließlich Ihrer IP-Adresse), sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

    Worknector verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp ()“. Dementsprechend werden die IP-Adressen gekürzt, so dass Personenbezug ausgeschlossen werden kann. Wenn die über Sie erhobenen Daten einen Bezug auf Ihre Person enthalten, wird dieser sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten werden sofort gelöscht.

    Worknector verwendet Google Analytics, um die Nutzung des Dienstes zu analysieren und regelmäßig zu verbessern. Mit diesen Statistiken kann Worknector sein Angebot verbessern und es für Sie als Nutzer interessanter machen. Für die Ausnahmefälle, in denen persönliche Daten in die USA übertragen werden, ist Google Teil des EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Die rechtliche Grundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) GDPR.

    Informationen zum Drittanbieter: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzungsbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Überblick über den Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, und Datenschutzbestimmungen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.
  • Hotjar ist ein Dienst zur Webanalyse, der von Hotjar Ltd („hotjar“) bereitgestellt wird. Wenn Sie Ihre Zustimmung zu Cookies gegeben haben, verwendet Worknector hotjar, um die Bedürfnisse der Benutzer besser zu verstehen und den Dienst und die Erfahrung der Benutzer zu optimieren.

    Hotjar ist ein technologischer Dienst, der Worknector hilft, die Erfahrung der Benutzer besser zu verstehen (z.B. wie viel Zeit sie auf welchen Seiten verbringen, welche Links sie anklicken, was Benutzer tun, was sie nicht mögen, usw.). Dies ermöglicht es Worknector, den Dienst durch Benutzer-Feedback aufzubauen und zu pflegen. Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten der Benutzer und ihre Geräte zu sammeln (insbesondere die IP-Adresse des Geräts [welche nur in anonymisierter Form erfasst und gespeichert wird], die Bildschirmgröße des Geräts, den Gerätetyp [eindeutige Gerätekennungen], Browserdaten, den geografischen Standort [Land und Stadt] und die bevorzugte Sprache, die zur Anzeige der Worknector-Webseite verwendet wird). Weder hotjar noch Worknector werden diese Informationen jemals zur Identifizierung einzelner Benutzer oder zum Abgleich mit anderen Daten über einen einzelnen Benutzer verwenden.

    Worknector verwendet hotjar, um die Nutzung des Dienstes zu analysieren und regelmäßig zu verbessern. Mit diesen Statistiken kann Worknector sein Angebot verbessern und es für Sie als Benutzer interessanter machen. Die rechtliche Grundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 (1) Satz 1 lit. f) GDPR.

    Informationen zu dem Drittanbieter: Hotjar Ltd, St Julians STJ 3155, Malta, the EU

    Datenschutzerklärung: https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy/

8. Teilen auf sozialen Medien

Worknector bietet die Möglichkeit, Stellenangebote auf sozialen Medien wie Facebook, Twitter, LinkedIn oder Xing zu teilen.
Um den Schutz Ihrer Daten beim Besuch der Worknector-Webseite zu verbessern, sind diese Schaltflächen nur über einen HTML-Link in die Seite eingebettet und nicht vollständig integriert. Dadurch wird sichergestellt, dass beim Besuch einer Seite auf Worknector, die solche Schaltflächen enthält, nicht automatisch eine Verbindung zu den Servern von Facebook, Twitter, LinkedIn oder Xing hergestellt wird. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, öffnet sich ein neues Browser-Fenster, indem eine Facebook-, Twitter LinkedIn- oder Xing-Seite aufgerufen wird, auf der Sie (ggf. nach Eingabe Ihrer Anmeldedaten) mit den Plugins interagieren können.

Weitere Informationen zu diesen Plugins, welche sich in einem neuen Browserfenster öffnen, finden Sie hier:

LinkedIn-Plugin
Der Dienst verweist auf ein Browser-Fenster, das LinkedIn-Plugins, welche von LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Pl, Dublin, 2, Irland (im Folgenden als „LinkedIn“  bezeichnet) bereitgestellt werden. Die Plugins von LinkedIn erkennen Sie am entsprechenden Logo oder am „Recommend-Button“.
Einzelheiten zur Datenerfassung und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie den Einstellungsoptionen finden Sie bei LinkedIn unter www.linkedin.com/static?key=privacy_policy

Xing-Plugin
Der Dienst verweist auf ein Browser-Fenster, das Xing-Plugins verwendet, welche von  New Work SE, Dammtorstraße 30 Hamburg, 20354 Deutschland (im Folgenden „Xing“ genannt) bereitgestellt werden. Sie erkennen die Plugins von Xing an dem entsprechenden Logo oder dem „Recommend-Button“.
Einzelheiten zur Datenerfassung und zu Ihren rechtlichen Möglichkeiten sowie den Einstellungsoptionen finden Sie bei Xing unter https://privacy.xing.com/en/privacy-policy

Facebook-Plugin
Der Dienst verweist auf ein Browserfenster, das sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerks Facebook verwendet, das von Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, betrieben wird.

Weitere Informationen zu dem Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsoptionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie unter folgendem Link den Datenschutzbestimmungen von Facebook entnehmen:  www.facebook.com/policy.php

Twitter-Plugin
Der Dienst verweist auf ein Browser-Fenster, das Twitter-Mikroblogging-Plugins verwendet, die von Twitter International Company, 26 Fenian St, Dublin, D02 FX09, Irland („Twitter“) betrieben werden. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet, zum Beispiel in Form eines blauen „Twitter-Vogels“. Eine Übersicht über die Twitter-Plugins und ihr Aussehen finden Sie hier: dev.twitter.com/web/tweet-button
Weitere Informationen zu dem Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre damit verbundenen Rechte und Einstellungsoptionen zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie unter folgendem Link in der Datenschutzerklärung von Twitter finden: twitter.com/privacy

9.  Eingebettete Dienste und Drittanbieter-Inhalte und -Seiten

YouTube-Video.
Für die Integration von Videos auf dem Dienst nutzt Worknector den Anbieter YouTube. Der Betreiber für den Europäischen Wirtschaftsraum und die Schweiz ist:

YouTube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.

Normalerweise wird beim Besuch von Seiten auf  Worknector, welche eingebettete Videos enthalten, Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Computer installiert. Worknector hat jedoch seine YouTube-Videos im erweiterten Datenschutzmodus integriert (in diesem Fall kontaktiert YouTube weiterhin den Google Ad Manager, ehemals Double Click, gemäß der Datenschutzerklärung von Google werden jedoch keine personenbezogenen Daten ausgewertet). Das bedeutet, dass YouTube keine Informationen über Besucher mehr speichert, es sei denn, Sie sehen sich das Video an. Wenn Sie auf das Video klicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übertragen wodurch YouTube weiß, dass Sie sich das Video angesehen haben. Falls Sie auf YouTube angemeldet sind, werden diese Informationen auch Ihrem Konto zugeordnet. Worknector hat keine Kenntnis und keinen Einfluss auf die Erfassung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube.

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von YouTube oder Google: https://policies.google.com/?hl=en 

Google Maps. 

Worknector verwendet für seinen Dienst Karten des Dienstes Google Maps des Drittanbieters Google. Unter den angegebenen Links finden Sie die Datenschutzbestimmungen: www.google.com/policies/privacy und Ihre Möglichkeiten bezüglich Einspruchs:  www.google.com/settings/ads.

Der Dienst kann Links oder Verweise auf andere Webseiten, die außerhalb unserer Kontrolle sind, enthalten. Bitte beachten Sie, dass diese Bestimmungen nicht für diese Webseiten gelten. Worknector bittet Sie, die Datenschutzerklärungen und Geschäftsbedingungen aller verlinkten oder referenzierten Webseiten, auf die Sie kommen, zu lesen. Diese Webseiten von Dritten können ihre eigenen Cookies und andere Verfolgungsmechanismen an Sie senden, Ihre IP-Adresse protokollieren und anderweitig Daten sammeln oder persönliche Daten anfordern. 

WORKNECTOR KONTROLLIERT NICHT UND TRÄGT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DAS, WIE DRITTE IHRE WEBSEITE BETREIBEN ODER MIT IHREN PERSÖNLICHEN DATEN UMGEHEN. BITTE SEIEN SIE VORSICHTIG UND LESEN SIE DIE DATENSCHUTZRICHTLINIEN, DIE AUF JEDER DRITT-WEBSEITE VERÖFFENTLICHT SIND, UM WEITERE INFORMATIONEN ZU ERHALTEN.

10. Sonetel 

Worknector nutzt die Chat- und Mailing-Funktionen von Sonetel, um direkt mit Webseiten-Besuchern und nicht registrierten Nutzern in Kontakt zu treten.

Der Betreiber ist:
Sonetel AB, Mailbox 647, 114 11 Stockholm, Sweden.

Während einer Chat-Verbindung werden Worknector der Standort, die IP-Adresse, der Browser und die besuchte Webseite angezeigt und gespeichert. Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Name werden im Rahmen einer Sendung an Sonetel weitergeleitet. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Sonetel finden Sie unter https://sonetel.com/en/help/help-topics/terms-conditions/privacy-policy/

11. Den Worknector Newsletter abonnieren

Sie haben die Möglichkeit, den Worknector-Newsletter über den Dienst zu abonnieren.
Wenn Sie unseren E-Mail-Newsletter abonnieren, senden wir Ihnen in regelmäßigen Abständen Neuigkeiten und Marketinginformationen, wie z.B. Fallstudien und Tipps, zu.
Auf Grundlage Ihrer Zustimmung verarbeitet Worknector daher Ihre bei der Newsletter-Anmeldung freiwillig angegebenen persönlichen Daten (Ihre E-Mail-Adresse und gegebenenfalls Ihren Namen). Die von Worknector bei der Anmeldung für den Newsletter erhobenen Daten werden ausschließlich zu Werbezwecken mit dem Newsletter für die oben genannten Zwecke verwendet.

Die Newsletter enthalten einen so genannten „Web Beacon“, eine pixelgroße Datei, die beim Öffnen des Newsletters vom MailChimp-Server abgerufen wird. Im Rahmen dieses Abrufs werden technische Informationen, wie z.B. Informationen über Ihren Browser und Ihr System sowie Ihre IP-Adresse und der Zeitpunkt des Abrufs erfasst. Diese Informationen werden verwendet, um die technische Leistung des Dienstes auf Grundlage der technischen Daten oder des Leseverhaltens der Empfänger auf Grundlage ihrer Standorte (die anhand der IP-Adresse bestimmt werden können) oder die Zugriffszeit zu verbessern.

Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern und Ihre Zustimmung zum Erhalt des Newsletters in der Zukunft widerrufen. Sie können den Newsletter beispielsweise abbestellen, indem Sie auf den Abmeldelink in der Fußzeile jeder Newsletter-E-Mail, die Sie von Worknector erhalten, klicken oder in Ihre Kontoeinstellungen gehen. Nachdem Sie Newsletter abbestellt haben, wird Worknector Ihre mit dem Newsletter-Versand zusammenhängende Daten sofort löschen.

Worknector verwendet MailChimp, eine Marketing-Automatisierungsplattform von The Rocket Science Group LLC, als Worknectors Dienstleister (Prozessor), um den Worknector-Newsletter, einschließlich des Anmeldeverfahrens, zu verwalten.
The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp, mit Sitz in den USA (675 Ponce de Leon Ave. NE, Suite 5000, Atlanta, GA 30308, USA), ist nach dem US-European Privacy Shield zertifiziert, womit die Einhaltung des Datenschutzniveaus in der EU gewährleistet ist.
Darüber hinaus haben wir einen entsprechenden Vertrag über die Verarbeitung von Daten mit MailChimp (Customer EU Data Processing Addendum) abgeschlossen.

Es gibt Fälle, in denen Newsletter-Empfänger auf die MailChimp-Webseite geleitet werden. So enthalten die Newsletter beispielsweise einen Link, über den die Empfänger die Newsletter online abrufen können. Außerdem können Newsletter-Abonnenten ihre Daten aktualisieren, z.B. ihre E-Mail-Adresse zu einem späteren Zeitpunkt korrigieren. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp sind nur auf deren Seite verfügbar. In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass auf Seiten von MailChimp Cookies verwendet werden und somit personenbezogene Daten von MailChimp, ihren Partnern und Dienstleistern (z.B. Google Analytics) verarbeitet werden können. Worknector hat keinen Einfluss auf diese Datensammlung.
Die E-Mail-Adressen unserer Newsletter-Empfänger sowie andere im Rahmen dieser Datenschutzerklärung beschriebene Daten der Newsletter-Empfänger werden auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp verwendet diese Informationen, um die Newsletter in unserem Auftrag zu versenden und zu analysieren. Darüber hinaus kann MailChimp diese Daten nach eigenen Angaben zur Optimierung oder Verbesserung der eigenen Dienstleistungen, z.B. zur technischen Optimierung der Verteilung und Präsentation der Newsletter, zu wirtschaftlichen Zwecken oder zur Feststellung der Herkunftsländer der Empfänger verwenden. MailChimp verwendet die Daten unserer Newsletter-Empfänger jedoch nicht, um ihnen in ihrem Namen Newsletter zu schicken oder sie an Dritte weiterzuleiten.
Weitere Informationen darüber, wie Mailchimp mit den Benutzerdaten umgeht, finden Sie in deren Datenschutzerklärung: https://mailchimp.com/legal/privacy.

12. Dienste für wiederholtes Targeting

Worknector verwendet derzeit die Funktionen für wiederholtes Targeting von Google, LinkedIn, Twitter und Facebook. Dieser Dienst ermöglicht es, Benutzer, die den Dienst zuvor besucht oder sich dort registriert haben, zu erreichen, um mit den gesammelten Informationen gezielte Werbung und Angebote von Worknector anzuzeigen. Im Falle von Facebook, verwendet Worknector das im Dienst implementiert Facebook-Pixel

Adressen und URLs bezüglich Datenschutzrichtlinien:

Google:
Google Gebäude Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland
Datenschutzerklärung: https://adssettings.google.com/authenticated
Privatsphärenschutz:
https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

LinkedIn:
LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland
Datenschutzerklärung: http://www.linkedin.com/legal/privacy-policy
Privatsphärenschutz: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0

Facebook-Pixel:
Facebook (Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland)
Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php

Twitter:
Twitter (Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, D02 AX07, Irland)
Datenschutzerklärung: https://twitter.com/privacy

13. Nutzung von Google AdWords

Worknector nutzt Google AdWords, um durch Werbmittel (sog. Google AdWords) auf externen Webseiten auf seine Angebote aufmerksam zu machen. Anhand der Daten der Werbekampagnen kann Worknector feststellen, wie erfolgreich die einzelnen Werbemaßnahmen sind. Worknector ist daran interessiert, Ihnen die für Sie interessanten Anzeigen zu zeigen, um den Dienst für Sie interessanter zu machen und eine angemessene Kalkulation der Werbekosten zu erreichen.

Diese Werbemittel werden von Google über sogenannte „ AdServer“  bereitgestellt. Worknector verwendet daher Cookies von Werbeservern, die bestimmte Leistungsindikatoren wie Anzeigen oder Nutzerklicks messen. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf den Dienst zugreifen, speichert Google AdWords ein Cookie auf Ihrem PC. Diese Cookies sind in der Regel nach 30 Tagen ungültig und sind nicht dazu gedacht Sie persönlich zu identifizieren. In der Regel werden die eindeutige Cookie-ID, die Anzahl der Anzeigenaufrufe pro Schaltung (Häufigkeit), die letzte Impression (relevant für die Post-Viev-Conversion) und die Opt-out-Informationen (Hinweis darauf, dass der Nutzer keine gezielten Anzeigen erhalten möchte) gespeichert.

Diese Cookies ermöglichen es Google, Ihren Internet-Browser zu erkennen. Wenn ein Nutzer bestimmte Seiten einer Webseite eines AdWords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jedem AdWords-Kunden wird ein anderes Cookie zugewiesen. Cookies können nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden verfolgt werden. Worknector sammelt und verarbeitet keine persönlichen Daten bei den oben genannten Werbemaßnahmen. Wir erhalten lediglich statistische Auswertungen von Google. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen wirksam sind. Wir erhalten keine weiteren Daten aus den Werbemitteln; insbesondere können wir die Nutzer anhand dieser Informationen nicht identifizieren.

Aufgrund der eingesetzten Marketingtools stellt Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung zum Google-Server her. Worknector besitzt keine Kontrolle über den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch die Verwendung dieser Tools durch Google gesammelt werden. Worknector informiert Sie daher gemäß seinem Wissensstand: Durch die Einbindung der AdWords-Conversion erhält Google die Information, dass Sie auf den entsprechenden Teil unseres Internetauftritts gelangt sind oder auf eine Anzeige von Worknector geklickt haben. Wenn Sie bei einem von Google angebotenen Diensten registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Auch wenn Sie nicht bei Google registriert sind oder sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Anbieter Ihre IP-Adresse findet und speichert.

Sie können die Teilnahme an diesem Tracking-Verfahren auf verschiedene Weise verhindern: a) Durch entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software; insbesondere die Unterdrückung von Drittanbieter-Cookies, verhindert, dass Sie Werbung von Drittparteien erhalten; b) Durch die Deaktivierung der Cookies für das Conversion-Tracking, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ unter https://www.google.de/settings/ads blockiert werden. Diese Einstellung wird jedoch gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen; c) Durch Deaktivierung von interessenbezogenen Anzeigen von Anbietern, die Teil der Selbstregulierungskampagne „ Über Anzeigen“ sind, über den Link http://www.aboutads.info/choices. Diese Einstellung wird jedoch gelöscht, wenn Sie Ihre Cookies löschen; d) Durch dauerhafte Deaktivierung in Ihrem Browser (Firefox, Internet Explorer oder Google Chrome) unter dem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle von uns angebotenen Funktionen nutzen können.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f) GDPR. Weitere Informationen zum Datenschutz von Google finden Sie hier: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy und https://services.google.com/sitestats/de.html. Alternativ können Sie die Webseite der Network Advertising Initiative (NAI) unter http://www.networkadvertising.org besuchen. Google ist Teil des EU-US Privacy Shield, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

14. Dauer der Aufbewahrung persönlicher Daten

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck, für den Sie gesammelt wurden, nicht mehr notwendig sind. Dies ist der Fall, wenn Sie Ihr Konto bei Worknector schließen und es keine gesetzlichen oder offiziellen Aufbewahrungsfristen, die einer Löschung entgegenstehen würden, gibt.

15. Löschungsmöglichkeiten der betreffenden Person

Es steht der betreffenden Person frei, die angegebenen persönlichen Daten sowohl während als auch nach der Registrierung zu ändern, zu korrigieren oder zu löschen.

16. Datenspeicherung während Ihrer Anfrage bei Worknector

Falls Sie eine Anfrage an Worknector richten, speichert Worknector den Kommunikationsverlauf mit Ihnen sowie die im Laufe dieser Kommunikation übermittelten Informationen und Daten (z.B. E-Mail-Adresse), um Ihre Anfrage und den weiteren Verlauf optimal zu bearbeiten. Worknector löscht die entsprechenden Daten, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist oder schränkt die Verarbeitung ein, wenn gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen.

17. Sicherheit persönlicher Daten

Ihre Daten werden mit allen angemessenen Maßnahmen geschützt. Worknector muss jedoch darauf hinweisen, dass das Internet trotz aller technischen Maßnahmen keine absolute Datensicherheit zulässt. Worknector haftet nicht für die Handlungen Dritter.

18. Kinder unter 16 Jahren

Der Dienst ist nicht für Kinder unter 16 Jahren bestimmt. Worknector sammelt oder verwendet wissentlich keine persönlichen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Es ist niemandem unter 16 Jahren gestattet, Informationen an oder über den Dienst bereitzustellen. Wenn Worknector erfährt, dass Worknector persönliche Daten von einem Kind unter 16 Jahren gesammelt oder erhalten hat, werden diese Informationen von Worknector gelöscht. Wenn Sie glauben, dass Worknector Informationen von oder über ein Kind unter 16 Jahren haben könnte, so kontaktieren Sie uns bitte unter datenschutz@worknector.de

19. Ihre Rechte auf Worknector

Sie haben bei einer solchen Anfrage das Recht auf kostenlose Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten. Ferner haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten. Sie haben zudem das Recht, die Verarbeitung solcher Daten einzuschränken, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit, wenn Sie ein tatsächlicher Nutzer des Dienstes sind oder der Verarbeitung Ihrer Daten zum Erhalt von Marketingmitteilungen zugestimmt haben. Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch Löschung des Kontos widerrufen. Sie haben auch das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde eine Beschwerde einzureichen.

20. Ergänzungen und Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Worknector behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern.  Worknector wird jedoch immer die geltenden Datenschutzbestimmungen beachten. Eine aktuelle Version ist auf der Webseite von Worknector verfügbar. Worknector empfiehlt es Nutzern, die Datenschutzrichtlinie von Worknector regelmäßig zu überprüfen, um sich über deren aktuellen Stand zu informieren.

21. Worknector bezüglich des Datenschutzes kontaktieren

Wenn Sie Wünsche, Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz haben, so richten Sie Ihre Anfrage bitte an datenschutz@worknector.de oder an die Adresse des Firmensitzes: 

Estland pst 5,
10143 Tallinn, Estland
An: Datenschutzbeauftragte/r

Treten Sie unserer Community bei!